Tagesaktionen in Kiel

Als Teddybärkrankenhaus sind wir gerne auch außerhalb unser Hauptaktion unterwegs. Ob auf dem Campus der Christian-Abrechts-Universität oder bei Aktionen der Kieler Innenstadt und Umgebung, versuchen wir euch zu erreichen.

Bereits zum zweiten Mal waren wir im September 2019 bei der Nacht der Wissenschaft im Kieler Citti Park dabei. In unserem aufgebauten Teddybärkrankenhaus konnten viele Kuscheltiere spielerisch gesund gepflegt werden.

Für spontane Besucher bzw. Einkaufende gab es Kuscheltiere zum ausleihen, doch es kamen auch viele Kinder mit ihren Eltern zielstrebig zu uns – mit ihren eigenen Kuscheltieren im Arm, die anschließend verarztet werden konnten. Einige Kinder verbrachten sogar mehrere Stunden bei uns.

Ein Highlight war Bärbel Bärta Bär, unsere neue 2 Meter große OP-Teddybärdame, mit liebevoll selbst genähten Organen. So wurde mitten im Einkaufszentrum intubiert, der Thorax eröffnet und fleißig die (Bären-)Anatomie gelernt. Unser Röntgen-, sowie unser MRT Gerät durften natürlich auch nicht fehlen. 

Besonders schön war in beiden Jahren die Neugier von Groß und Klein, was es bei uns wohl zu entdecken gibt. Idealerweise befand sich unser Stand wieder direkt im Eingangsbereich. 

Das Interesse an unserer Aktion war sehr groß und wir haben sehr positives Feedback bekommen.  

Es war ein rundum gelungener Tag im Citti Park, bei dem wir mehrere hundert Kinderaugen zum leuchten gebracht und ebenfalls unzählige Erwachsene  zum schmunzeln bringen konnten.